Kathedrale St. Wenzels


Dom des Hl. Wenzels Die monumentale, ursprünglich romanische Kathedrale aus dem 12. Jh. ist zweifellos der bedeutendste Sakralbau in Olomouc.

Sie hat zahlreiche Umbauphasen durchgemacht und die Besucher können sie heutzutage in der neugotischen Gestalt bewundern. Die Kathedrale und ihre nahe Umgebung gehören zu den schönsten Plätzen in Olomouc.

Der Südturm genau 100,65 m hoch, ist der höchste Kirchturm in Mähren (und der zweitgrößte in Tschechien). Das Hallendreierschiff der Kirche geht von der ursprünglichen mittelalterlichen Disposition aus. Die gotischen Pfeiler des Dreierschiffs stammen aus dem 13. Jhd. Das weitläufige Presbyterium in einer Größe von 35 x 23 m entstand als frühbarocker Bestandteil des Baus. Am Ende des 19. Jahrhunderts erhielt es-wie übrigens das gesamte Interieur und Exterieur des Baus-sein neugotisches Antlitz. Unter dem Presbyterium befindet sich die Krypta, Die Domorgel gehört zu den besten romantischen Instrumenten in Tschechien.

Öffnungszeiten

Mai-September Montag-Sonntag 07:00 - 18:00

Adresse und Kontakt


Václavské náměstí
779 00 Olomouc