Jüdischer Friedhof


Der Friedhof wurde im Jahre 1554 angelegt und ist in ursprünglicher Form und Umfang erhalten geblieben.

Auf der ausgedehnten, abfallenden Fläche von 6500 m2 befinden sich fast 650 Grabsteinen mit Relifs, die ältesten stammen aus den 80. Jahren des 17. Jahrhunderts. Ein Grabstein hat die Form einer Tumba. Der Friedhof diente bis zu Beginn des II. Weltkriegs.

Öffnungszeiten

Täglich

Adresse und Kontakt


Vejmoly
789 83 Loštice