Gnocchi mit Quark


Du bist hier:
1 l Mehl, 3/8 l Milch, 4 Eidotter, Schnee aus 4 Eiweißen , 3 Esslöffel Mehl, es kann auch etwas Backpulver dazugegeben werden, geriebener Quark, Zucker, Butter

Alle Zutaten werden verrührt und mit Hilfe eines Löffels geben wir kleine Stücke in kochendes Wasser. Die gekochten Gnocchi werden in eine Schüssel gegeben, mit dem geriebenen Quark und Zucker bestreut und mit Butter gefettet.

Quelle: Hošková M.: Hannakei-Kochbuch. Olomouc 2011.