|  
Olomouc Region Card

Fort XVII

Sie sind hier: TitelseiteDenkmäler und KulturMilitärdenkmälerFort XVII

Anschrift und Ansprechpartner




Olomoucko

Die Festung ist eines der am besten erhalten gebliebenen Bestandteile des kaiserlichen Festungssystems der Stadt Olmütz.

Ihre Geschichte reicht bis in das Jahr 1850 zurück, in dem der damalige Bauplatz mit dem Besuch des Kaisers Franz Josef I. und des russischen Zaren Nikolaus beehrt wurde. Der dekorative Haupteingang in das Objekt wurde im englischen neogotischen Windsor - Stil gestaltet und in den Jahren 1850 bis 1854 nach einem Projekt Julius von Wurmba erbaut wurde.

Das Areal umfasst etwa 60 000 m2 und wurde als immobiles Kulturdenkmal der Tschechischen Republik eingetragen. Bestandteil ist auch ein Museum mit einer Ausstellung über den Festungsbau und Militärgeschichte des 19. Jh.

Betriebszeiten

April-Juni, September: Saturday-Sonntag: 11:00 - 17:00
Juli-August: Dienstag-Sonntag: 11:00 - 17:00

Eintrittsgeld

Eintrittsgeld regulär 80 CZK | ermäßigt 60 CZK

Lokalität

Auf der Karte abbilden

Weitere Ziele in der UmgebungWo essen und trinkenWo unterkommenRoutenVeranstaltungen
Olomouc Olomouc
Horní nám. (podloubí radnice) 779 11 Olomouc (weniger als 1 km)
Paintball Game Olomouc Paintball Game Olomouc
Neředín 779 00 Olomouc (2 km)
Der Jungfrau Maria Schnee Kirche Der Jungfrau Maria Schnee Kirche
Denisova ul. 779 00 Olomouc (3 km)
Kirche des Hl. Michael Kirche des Hl. Michael
Žerotínovo nám. 1 779 00 Olomouc (3 km)

Karte der Standortbestimmung

Fort XVII

Touristische Örtlichkeiten

Mapa


Copyright © 2009 – 2019 der Region Olomouc
Dieses Projekt wird von der Europäischen Union und der Region Olomouc finanziert
Die Europäische Union und der Europa-Fonds für regionale Entwicklung sind Partner für Ihre Entwicklung. Diese Seiten sind ein Teil des Portals ok-tourism.cz
Informationen über das Altvatergebirge finden Sie hier

Die Europäische Union und der Europa-Fonds für regionale Entwicklung sind Partner für Ihre Entwicklung.

Olomoucký kraj Evropská unie Regionální operační program Střední Morava Interreg IIIA