Erbsensuppe


Du bist hier:
Grüne Erbsen, Salz, Butter, Mehl, Pfeffer

Die ausgeschoteten Erbsen kochen wir weich und passieren sie. Wir würzen die Suppe mit Salz und etwas Pfeffer und dicken sie mit Butter-Mehlschwitze an. Dazu servieren wir geröstete Brot- oder Brötchen-Croutons.

Quelle: Hošková M.: Hannakei-Kochbuch. Olomouc 2011.