Bad Bochoř


Das Kurbad „Bochoř“ liegt in der fruchtbaren Ebene „Malá Haná“, ungefähr 5 km von der Stadt „Přerov“ entfernt. Trotz seiner nachweislichen guten Resultate bei Krankheiten des Bewegungsapparates und bei Rheuma gehört es nicht zu den unter ärztlicher Aufsicht stehenden, therapeutischen Bädern.

Die Nützlichkeit der Anwendungen muss individuell mit dem behandelndem Arzt abgesprochen werden. Hinsichtlich der Wirkung der Bäder auf den Organismus ist diese Kur für Personen, die an Herz- oder Blutdruckkrankheiten leiden, nicht geeignet. Die ganze Prozedur setzt sich aus Bädern, Packungen und Gesundheitsmassagen zusammen. Um einen therapeutischen Effekt zu erzielen, werden 10 Anwendungen empfohlen, die sich in ungefähr zwei bis drei Wochen durchführen lassen. Das Heilbad bietet Unterkunftsmöglichkeiten in Einzel- und Doppelzimmern. Für Gäste steht ein Klubraum mit einem Farbfernseher zur Verfügung. Vorteilhaft für die Besucher ist auch die Autobusverbindung mit der Stadt "Přerov".


Hinsichtlich der Wirkung der Bäder auf den Organismus ist diese Kur für Personen, die an Herz- oder Blutdruckkrankheiten leiden, nicht geeignet. Die ganze Prozedur setzt sich aus Bädern, Packungen und Gesundheitsmassagen zusammen. Um einen therapeutischen Effekt zu erzielen, werden 10 Anwendungen empfohlen, die sich in ungefähr zwei bis drei Wochen durchführen lassen.

Das Heilbad bietet Unterkunftsmöglichkeiten in Einzel- und Doppelzimmern. Für Gäste steht ein Klubraum mit einem Farbfernseher zur Verfügung. Vorteilhaft für die Besucher ist auch die Autobusverbindung mit der Stadt "Přerov".

Öffnungszeiten

Januar-Dezember Montag-Freitag 07:00 - 18:00

Adresse und Kontakt


Náves 57/11
751 08 Bochoř