|  
Besuchen Sie Mittelmähren
Besuchen Sie Mittelmähren

Historische Zentren

Olomouc ist nach Prag das zweitgrößte Denkmalschutzgebiet in der Tschechischen Republik. Im historischen Zentrum beeindruckt vor allem die größte Barockstatuengruppe in Mitteleuropa und UNESCO-Weltkulturerbe – die Dreifaltigkeitssäule, das Rathaus mit der astronomischen Uhr, das Erzbischöfliche Palais, die Ansammlung von Barockbrunnen und eine Reihe von Kirchendenkmälern, welche die magische Atmosphäre der Stadt unterstreichen. Olomouc wurde von dem Reiseführer Lonely Planet als schönste Stadt der Tschechischen Republik bewertet und rangiert zugleich auf dem ersten Platz der Liste der fünfzig unbekannten Schätze Europas, die es sich zu sehen lohnt.

Olomouc

Olomouc

Olmütz, die Metropole von Haná mit ihren 100.000 Einwohnern, ist das Verwaltungszentrum der Region Olmütz und gehört seit jeher zu den bedeutendsten Städten der Tschechischen Republik. Dank ihrer Lage, ihrer altertümlichen Universität sowie den geistlichen, kulturellen und handwerklichen Traditionen war die Stadt über Jahrhunderte hinweg das natürliche Zentrum von Mähren, das Künstler, Gebildete und auch Händler anlockte.

Empfohlen
Lipník nad Bečvou

Lipník nad Bečvou

Städtische Erhaltung Lipník wurde 1989 gegründet Region Olomouc gibt nur zwei: Olomouc (der zweitgrößte in der Tschechischen Republik) und Lipnik.


Copyright © 2009 – 2019 der Region Olomouc
Dieses Projekt wird von der Europäischen Union und der Region Olomouc finanziert
Die Europäische Union und der Europa-Fonds für regionale Entwicklung sind Partner für Ihre Entwicklung. Diese Seiten sind ein Teil des Portals ok-tourism.cz
Informationen über das Altvatergebirge finden Sie hier

Die Europäische Union und der Europa-Fonds für regionale Entwicklung sind Partner für Ihre Entwicklung.

Olomoucký kraj Evropská unie Regionální operační program Střední Morava Interreg IIIA