Du bist hier:

Radwandertouristik


Zentralmähren ist eine vielseitige Region, durchwoben von befestigten Trassen für Radwandertouristik, In-Line-Fans, aber auch Liebhaber von Rollern. Es erwarten Sie mehr als 200 km übersichtlich gekennzeichnete Randwandertrassen, eingesäumt von wertvollen Schätzen der Natur und der Geschichte. Durch Zentralmähren führen zwei bedeutende europäische Radwanderwege – Eurovelo 4 und Eurovelo 9. Zu den bedeutenden Radwanderwegen gehören ebenfalls der Radwanderweg Cyklostezka Bečva, der teilweise den Eurovelo 4 kopiert, und der mährische Wanderweg Moravská stezka, der sich zum großen Teil mit den europäischen Radwanderwegen überschneidet. Die Fernradwanderwege und auch die thematischen regionale Radwanderwege bieten flache Strecken, geeignet für Familien mit Kindern, aber ebenso auch sehr anspruchsvolle Strecken mit großem Höhenunterschied, die eine verlockende Herausforderung für Leistungssportler darstellen.